Weltfrauentag Feiertag in Berlin

Weltfrauentag Feiertag in Berlin – schon 2019

Der Weltfrauentag am 8. März soll in Berlin Feiertag werden. Die rot-rot-grüne Regierung hat dem Senat den entsprechenden Gesetzentwurf  am Freitag (13.12.) zur ersten Lesung vorgelegt – den Gesetzesvorschlag für eine Änderung des Sonn- und Feiertagegesetzes. Damit ist es wahrscheinlich, dass die Landesregierung das Gesetz noch früh genug verabschieden kann, damit es schon in 2019 in Kraft tritt.

Weltfrauentag Feiertag in Berlin – zu teuer?

Am liebsten gar keinen neuen Feiertag hätte die Berliner IHK. Sie rechnet vor, dass ein zusätzlicher Feiertag „eine Verringerung des Bruttoinlandproduktes von 0,3  Prozent zur Folge“ hätte. Das wären rund 160 Millionen Euro.