BerlinFeiertage aktuell

Weltfrauentag 2021 Berlin

Weltfrauentag 2021 Berlin – einziger Feiertag im März

Weltfrauentag 2021 Berlin: Nur die BerlinerInnen können sich im März auf einen gesetzlichen Feiertag freuen, den Weltfrauentag am 8. März. In allen anderen Bundesländer gibt es im März 2021 keinen Feiertag. Die Ostertage sind Anfang April.

Langes Wochenende zum Weltfrauentag 2021 Berlin

In 2021 fällt der Weltfrauentag auf einen Montag. Für die ArbeitnehmerInnen in Berlin bedeutet das ein langes Wochenende mit drei freien Tagen. Hier gibt’s die Details dazu: Weltfrauentag Langes Wochenende.

Der Weltrauentag ist in Deutschland nur in der Bundeshauptstadt ein gesetzlicher Feiertag. Trotzdem haben die BerlinerInnen nicht häufiger an Feiertagen frei als die BürgerInnen anderer Bundesländer. Ganz im Gegenteil haben sie eher wenige gesetzliche Feiertage, gerade einmal zehn pro Jahr. Und vor 2019 waren es sogar nur neun. Denn erst seitdem ist der Weltfrauentag hier ein offizieller Feiertag.

In Bayern zum Beispiel haben die Bürger an 12 bis 13 Tagen frei – und in Augsburg sind es sogar 14 Tage. Es gibt aber auch zahlreiche Bundesländer die genau wie die BerlinerInnen nur zehn gesetzliche Feiertage haben.

„Wir können nicht erfolgreich sein, wenn die Hälfte von uns zurückgehalten wird.“

Malala Yousafzai, Kinderrechtsaktivistin und Nobelpreisträgerin aus Pakistan

Weltfrauentag 2021 Berlin – und weltweit

Gefeiert wird der Weltfrauentag natürlich nicht nur in Berlin, sondern weltweit – in einigen Ländern mehr, in anderen weniger. Häufig wird er auch Internationaler Frauentag genannt. In einigen Staaten, zum Beispiel in Serbien, Laos, Georgien oder Nepal ist er ein gesetzlicher Feiertag.

Der Weltfrauentag 2021 Berlin hat eine lange Vorgeschichte

Der Weltfrauentag wird mittlerweile seit über hundert Jahre gefeiert – und vor allem wurde und wird an dem Tag für die Rechte der Frauen gekämpft.
Seit 1921 ist der am 8. März das Datum dafür. In den Jahren zuvor hatten sich in Deutschland Frauenrechtlerinnen, wie zum Beispiel Clara Zetkin, für mehr Teilhabe an der Macht und für das Frauenwahlrecht eingesetzt. Das seien „keine Sonderrechte, sondern Menschenrechte“ schrieb damals die Sozialistin Clara Zetkin.

Es war ein langer Weg, auf dem sich Frauen zunehmend Rechte erkämpft haben. Und es ist noch gar nicht so lange her, dass viele heute selbstverständliche Frauenrechte Realität wurden. So durften Frauen in Westdeutschland bis 1958 ohne die Einwilligung ihres Ehemannes kein eigenes Bankkonto führen. Im gleichen Jahr wurde ihnen auch erlaubt ohne Genehmigung ihres Mannes Auto zu fahren. Und es dauerte sogar bis 1977, bis Frauen ohne Erlaubnis Ihres Ehemannes arbeiten durften. Im gleichen Jahr erkannte die UN-Generalversammlung den 8. März offiziell als Internationalen Frauentag an.

Weltfrauentag 2021 Berlin - nur in der Bundeshauptstadt ist der Internationale Frauentag ein gesetzlicher Feiertag.
Weltfrauentag 2021 Berlin – nur in der Bundeshauptstadt ist der Internationale Frauentag ein gesetzlicher Feiertag.

Das Frauenwahlrecht ist zumindest in Deutschland mittlerweile längst zur Normalität geworden, aber bei anderen Themen, zum Beispiel gleicher Lohn für gleiche Arbeit, gibt es noch Nachholbedarf. In den Volksvertretungen sind immer noch viel weniger Frauen als Männer und das gleiche gilt für die Führungspositionen in vielen Unternehmen.

Nancy Pelosi wiünscht sich mehr Frauen in der Politik
Nancy Pelosi wiünscht sich mehr Frauen in der Politik

„Ich will, dass Frauen ihre Macht erkennen und wertschätzen. Sie müssen verstehen, dass nichts der Politik so gut getan hat, wie mehr weiblicher Einfluss.“

Nancy Pelosi, Sprecherin des US-Repräsentantenhauses

„Träume dir dein Leben schön und mach aus diesen Träumen eine Realität.“

Marie Curie, Physikerin und Nobelpreisträgerin

Solidaritätskampagne zum Weltfrauentag

Motto des Internationalen Weltfrauentages 2021 ist: „Let’s all choose to challenge“. In diesem Jahr finden viele Veranstaltungen wegen er Corona-Pandemie online statt.

Auch in diesem Jahr ist es wichtig, sich gegenseitig zu unterstützen! Die Solidaritätskampagne #MessageToMySister der Frauenrechtsorganisation Women for Women International DE anlässlich des Weltfrauentags 2021 soll mit Botschaften an Frauen, die Verlust, Gewalt und Traumata erlebt haben, Mut machen.

Warum den Weltfrauentag 2021 Berlin überhaupt feiern – und wie?

Auf der Internetseite emotion findet ihr 6 gute Gründe, wieso man den Weltfrauentag überhaupt feiern sollte.

Auf der Internetseite des DGB findet ihr wunderbare Frauenzitate – unter anderem die, die wir hier zitieren.

Rote Nelken zum Weltfrauentag

Die die Blumenläden haben weitgehend wieder geöffnet. Also Blumen schenken! Zum Weltfrauentag gibt’s rote Nelken. In den ostdeutschen Bundesländern ist es Tradition, dass die Chefs ihren Mitarbeiterinnen rote Rosen überreichen.

Schenkt rote Nelken zum Weltfrauentag 2021 Berlin!